Forschungsstätte
für Frühromantik
und Novalis-Museum
Schloss Oberwiederstedt

Museumsakademie Novalis

Internationale
Novalisgesellschaft e.V.

Novalis-Stiftung
Start

Herzlich Willkommen im Schloss Oberwiederstedt!

Hier wurde 1772 Georg Philipp Friedrich Freiherr von Hardenberg geboren. Der als Novalis bekannt gewordene Dichter, Jurist und Bergbaufachmann war eine der herausragenden Persönlichkeiten der literarischen Frühromantik in Deutschland.
Das Schloss steht in Wiederstedt im Landkreis Mansfeld-Südharz (Sachsen-Anhalt). In seinen altehrwürdigen Mauern befinden sich die Forschungsstätte für Frühromantik und das Novalis-Museum. Darüber hinaus ist es Sitz der Internationalen Novalis-Gesellschaft und der Novalis-Stiftung "Wege wagen mit Novalis".

Die Internet-Seiten informieren über die Arbeit dieser Einrichtungen und geben einen Einblick in das Leben des Novalis. Sie bieten zudem einen Überblick über Veranstaltungen und laden zum Besuch des Museums ein.


Öffnungszeiten:
Sie können das Novalis-Museum
von Dienstag bis Sonntag
zwischen 10 und 16 Uhr besuchen.